eBusiness reloaded.

Vortrag von Dr. Thorsten Fox auf der LEARNTEC Medizin 2003 zum Thema: Kann man mit Neuen Medien effizient Medizin lehren oder lernen?

Ort/Datum

lt2003logo.gif

LEARNTEC 2003 Medizin
Sektion X
7. Februar 2003

 

Titel

Mehrwert und Mehrkosten - Kann man mit Neuen Medien effizient Medizin lehren oder lernen?

Abstract

Der Einsatz von Neuen Medien im computerbasierten Lernen wird kontrovers diskutiert. Im Fokus des Vortrags steht die Effizienz derartiger Lernprozesse, insbesondere unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten bei der Erstellung des Lehrmaterials.

Zunächst wird der weite Begriff Neue Medien veranschaulicht, indem einige Rich Media Assets, d.h. explorierbare 2-D- und 3-D-graphische Informationsszenarien, vorgestellt werden. Dabei wird angerissen, wie medizinische Lerninhalte und pharmakologisches Fachwissen anschaulicher und sachangemessener dargestellt werden können, um effektiveres und motivierteres Lernen zu ermöglichen.

Dabei wird auf spezielle Aspekte/Probleme, Kostenfaktoren und Entwicklungstrends bei der Produktion und Publikation derartiger Inhalte eingegangen, die eine grobe Kosten-Nutzen-Abschätzung jetzt und in Zukunft aufscheinen lassen.

Als Perspektive wird das Konzept der "Learning Objects Economy" vorgestellt, die auf der Basis von Standardisierung (XML/SCORM) Verwertungsmodelle und Businesscases im medizinischen eLearning installiert.

ZMS Publishing

ZMS ist die Content-Management-Komplettlösung (CMS) für das website-basierte ePublishing auf der Basis von Python

Mehr...
Screen Sharing via Teamviewer

Software Client herunterladen für den Live Support

Mehr...